Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Steirischer Ölkürbis 'Herakles' (Cucurbita pepo var. styriaca)

Steirischer Ölkürbis 'Herakles' (Cucurbita pepo var. styriaca)
Steirischer Ölkürbis 'Herakles' (Cucurbita pepo var. styriaca) #0 Steirischer Ölkürbis 'Herakles' (Cucurbita pepo var. styriaca) #1
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.

Preis

Einzelpreis

2,95 €*
EUR
inkl. 7% MwSt.

Versand

ab 2,50 €
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
1032

Samenanzahl:
5 Stück
Botanischer Name:
C. pepo var. oleifera, Cucurbita pepo var. styriaca
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Der 'Steirische Ölkürbis' ist eine echte züchterische Glanzleistung. Seit ca. 1900 haben Bauern in der Südsteiermark gezielte Auslese betrieben, um den heutigen Ölkürbis zu selektieren.
Das Besondere sind nämlich die Kürbiskerne, die nur eine sehr dünne und weiche Schale haben. Man nennt sie zwar gerne 'schalenlos', doch würde 'weichschalig' sehr viel treffender sein. Durch diese Eigenschaft lässt sich beim Pressen der Kerne viel leichter das hoch geschätzte Kürbiskernöl gewinnen.
Der Ölkürbis selbst ist zwar essbar, zeichnet sich jedoch nicht durch einen besonderen Geschmack aus. Dieser Kürbis ist ausschließlich der Ölgewinnung verschrieben.

Saatgut, Inhalt: ca. 5 Kürbissamen

Aussaat & Anbau
Vorkultur im April, in Töpfen und nach einer Abhärtungsphase nach den Eisheiligen im Mai auspflanzen. Beim Setzen sehr vorsichtig mit den empfindlichen Wurzelballen umgehen. Ab dann kann auch direkt ins Freiland ausgesät werden. Abstand der Pflanzen in der Reihe 20-35 cm und zwischen den Reihen ca. 140-210 cm.
Liebt einen durchlässigen, nährstoffreichen Boden, Wärme und viel Wasser.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Cucurbitaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
30–50 cm
Wurzelsystem:
Flachwurzler
Farbe der Blüten:
Gelb
Blütezeit:
Juli, Juni
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Kontrolliert gießen
Lebensdauer:
Einjährig
Winterhart bis maximal:
10 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
April, März
Aussaatzeit Freiland:
Mai
Saattiefe beim Aussäen:
1 – 2 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
20 – 24 °C
Keimdauer in Tagen:
1 – 7
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
150 – 200 cm
Reifezeit in Tagen:
120 – 150
Zeitpunkt Haupternte:
Oktober, September

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
Dill, Gurken, Kartoffeln
Gute Mischkulturpartner:
Brokkoli, Mais, Ringelblume

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Churbez, Chörbse, Kirbes, Sommerkürbis, Ölkürbis
Englische Namen:
Squash, Winter squash

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: