Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Wilde Kornblume, Zyane (Centaurea cyanus)

Ganz neu im Sortiment
Wilde Kornblume, Zyane (Centaurea cyanus)
Wilde Kornblume, Zyane (Centaurea cyanus) #0 Wilde Kornblume, Zyane (Centaurea cyanus) #1 Wilde Kornblume, Zyane (Centaurea cyanus) #2
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.

Preis

Einzelpreis

2,25 €*
Grundpreis 0,01 €/ Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.

Versand

ab 2,50 €
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
1327

Samenanzahl:
200 Stück
Botanischer Name:
C. arvensis, C. vulgaris, Centaurea cyanus, Cyanus segetum
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Die wilde Kornblume war einst ein häufiger Gast auf den Kultur- und Ackerflächen Europas, wurde von dort allerdings inzwischen durch Pestizideinsatz und Saatgutreinigung so weit verdrängt, dass sie in ihrer Wildform zu den gefährdeten Arten gezählt wird. Sie gilt in der Landwirtschaft noch immer als Ackerunkraut, da sie sich Anbauflächen mit Getreide und Raps teilt.

Die Blüten und Knospen der Kornblume sind essbar und können als Salatbeigabe verwendet oder gekocht werden. Besonders interessant ist ihr Gehalt an Anthocyanen, einer blauen Farbstoffgruppe, die der Blume selbst (Centaurea cyanus) ihren Namen verdankt. Damit hat man die Möglichkeit, aus den Blüten blaue Lebensmittelfarbe zu gewinnen, mit denen Süßspeisen und Gebäck eingefärbt werden können. Auch als Färbemittel für Stoff eignet sich die gewonnene Farbe, sie ist allerdings nicht waschecht.

Als Medizinpflanze ist sie nicht sehr bedeutend, wenngleich die Wildform in Gegensatz zu den Ziersorten einige wirksame Bestandteile enthält. Historisch wurde sie zur Behandlung und Prävention von Augenleiden eingesetzt und galt als magische Heilpflanze.

Besondere symbolische Bedeutung hatte die Blume sowohl im antiken Rom, wo sie der Erntegöttin als Haarschmuck zugewiesen wurde. Zudem wurde und wird sie von verschiedensten politischen Parteien als Erkennungszeichen verwendet, unter anderem für die illegale deutschnationale Bewegung im prä-faschistischen Österreich, aber auch als Parteisymbol der liberalen Partei Schwedens und Nationalblume Estlands.

Saatgut, Inhalt: ca. 200 Kornblumensamen

Aussaat und Pflege

Pflegeleichte einjährige Pflanze, die bis zu einem Meter hoch wächst. Direktsaat ab April oder bereits im Herbst, Pflanzabstand etwa 30cm. Lichtkeimer, Samen nicht mit Erde bedecken. Die Pflanze gedeiht sehr gut auf nährstoffreichen, durchlässigen und kalkarmen Böden an einem sonnigem Standort, begnügt sich aber auch mit Halbschatten. Wenig gießen und nicht düngen. Veträgt keine Staunässe.

Wenn die Blüten rechtzeitig geernet werden, blüht die Zyane innerhalb eines Jahres auch mehrfach.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Asteraceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
40–100 cm
Farbe der Blüten:
Blau
Blütezeit:
August, Juli, Juni, Mai
Standort:
Halbschatten, Sonne
Wasserbedarf:
Wässern bei Trockenheit
Lebensdauer:
Einjährig, Zweijährig

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
Februar, März
Aussaatzeit Freiland:
April, August, März, Oktober, September
Saattiefe beim Aussäen:
Lichtkeimer
Optimale Temperatur zur Keimung:
12 – 18 °C
Keimdauer in Tagen:
10 – 20
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
30 x 30 cm

Mischkultur

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Kornblume, Zyane
Englische Namen:
Bachelor's button, Bluebottle, Boutonniere flower, Cornflower, Cyani, Hurtsickle
Französische Namen:
Centaurée bleuet
Spanische Namen:
Aciano, Flor celeste
Italienische Namen:
Fiordaliso

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: