Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Kreuzk├╝mmel (Cuminum cyminum)

Kreuzk├╝mmel (Cuminum cyminum)
Kreuzk├╝mmel (Cuminum cyminum) #0 Kreuzk├╝mmel (Cuminum cyminum) #1 Kreuzk├╝mmel (Cuminum cyminum) #2
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.

Preis

Einzelpreis

1,90 ÔéČ*
Grundpreis 0,01 ÔéČ/ Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.

Versand

ab 2,50 ÔéČ
Verf├╝gbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
CUM01

Samenanzahl:
300ÔÇ»St├╝ck
Botanischer Name:
C. odorum, C. sativum, Cuminum cyminum
Gruppe:
Samen
Stichw├Ârter

Beschreibung

Die Samen dieses Doldengew├Ąchses werden in der t├╝rkischen, griechischen, nordafrikanischen, mexikanischen und indischen K├╝che verwendet. Kreuzk├╝mmel entfaltet einen sehr intensiven, jedoch nicht aufdringlichen Geschmack. Bei uns ist dieser sehr bekannt durch die Kicherebsenb├Ąllchen 'Falafel', aber auch in K├Ąse und S├╝├čspeisen und vor allem in Currypulver-Zubereitungen kann man Kreuzk├╝mmelsamen finden.
Sehr gut harmoniert sein Geschmack mit dem echten Koriander.

Trotz des ├Ąhnlichen Namens und des ├Ąhnlichen Erscheinungsbildes sind Kreuzk├╝mmel und der Echte K├╝mmel nicht miteinander verwandt.

Saatgut, Inhalt: ca. 300 Samen

Aussaat & Anbau
Einj├Ąhrige Pflanze. Freilandaussaat ab Mai m├Âglich. Besser ist Vorkultur. Liebt sonnige Standorte.

Weitere Informationen

Pflanzenfamilie:
Apiaceae
Pflanzenh├Âhe ca.:
60 cm
Bl├╝tenfarbe:
Wei├č
Standort:
Halbschatten, Sonne
Wasserbedarf:
Gleichm├Ą├čig feucht
Lebenszyklus:
Einj├Ąhrig

Aussaat

Vorkultur drinnen:
April, Februar, M├Ąrz
Aussaatzeit Freiland:
Mai
Optimale Keimtemperatur:
18ÔÇ»ÔÇôÔÇ»20ÔÇ»┬░C
Pflanzabstand ca.:
20ÔÇ»cm

Mischkultur

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Cumin, Kreuzk├╝mmel, Kumin, Mutterk├╝mmel, R├Âmischer K├╝mmel, Wei├čer K├╝mmel, Welscher K├╝mmel

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie m├╝ssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu k├Ânnen. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

Dieses Produkt ist Teil folgender Vorteils-Sets: