Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Helianti (Helianthus strumosus)

Topinambur-├Ąhnliche, essbare Wurzelknollen

Vor├╝bergehend ausverkauft
Helianti (Helianthus strumosus)
Helianti (Helianthus strumosus) #0 Helianti (Helianthus strumosus) #1 Helianti (Helianthus strumosus) #2

Preis

Einzelpreis

2,95 ÔéČ*
EUR
inkl. 7% MwSt.

Versand

ab 2,50 ÔéČ
Verf├╝gbarkeit
NICHT LIEFERBAR
Artikel-Nr.
HEL02

Botanischer Name:
H. hirsutus, Helianthus strumosus
Gruppe:
Samen
Stichw├Ârter

Beschreibung

Helianti ist eine nahe Verwandte des bekannten Topinambur (Heliantus tuberosus) mit gleicher Verwendung. Die Knollen ├╝bertreffen diesen jedoch im N├Ąhrstoffgehalt und (unserer Meinung nach) auch im Geschmack! Die Pflanze w├Ąchst fast ├╝berall. Die
Knollen haben auf dem amerikanischen Kontinent eine lange Tradition als Grundnahrungsmittel. Geerntet wird nur bei Bedarf, so da├č sich die Knollen laufend vermehren k├Ânnen. Helianti-Saatgut ist eine Seltenheit, da die Samen in Mitteleuropa nicht ausreifen.
Saatgut: Inhalt ca 50 Samen

Aussaat & Anbau
Winterharte Staude. Samen sollten stratifiziert werden, d. h. sie ben├Âtigen K├Ąlteeinwirkung zum Keimen. Entweder im Herbst oder zeitigen Fr├╝hjahr auss├Ąen oder k├╝nstlicher K├Ąltebehandlung (sog. Stratifizieren). Samen mit wenig, etwas angefeuchtetem Sand (z. B. in einem Gefrierbeutel) f├╝r 4-6 Wochen im K├╝hlschrank (keinesfalls im Gefrierschrank!) aufbewahrt. Dann Saatgut nur auf das Substrat streuen und nur leicht mit Erde bedecken. Ein Teil der Samen keimt auch ohne K├Ąltebehandlung.

Weitere Informationen

Aussaat

Mischkultur

Weitere Namen

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie m├╝ssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu k├Ânnen. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: