Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Zweijährige Blumen Samen

Zweijährige Blumen
Zweijährige Blumen haben eine Lebensdauer von zwei Vegetationsperioden. Ihre Keimung beginnt nach dem Winter im Frühling und dann bilden diese Pflanzen im ersten Jahr nur das Wurzelsystem und das Blattwerk aus.
Erst im zweiten Jahr nach einer Ruhephase im Winter, können die zweijährigen Blumen blühen und Samen ausbilden, um dann am Ende des Herbstes endgültig abzusterben. Nicht nur Blumen, sondern viele unserer traditionellen Nutzpflanzen gehören zu den zweijährigen Pflanzen - beispielsweise Karotten, Kohl und Porree.

Aber natürlich gibt es auch viele zweijährige Blumen und Blühpflanzen wie die Stockrose oder die Nachtkerze. In der Botanik spricht man bei zweijährigen Pflanzen auch von biennen oder winterannuellen Pflanzen.

Artikel