Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Kartoffeln & Topinambur Samen

Kartoffeln & Topinambur
Samen f├╝r Kartoffel, Topinambur und andere kartoffelartige Pflanzen-Knollen. Die Kartoffel hat ja bekanntlich ein spannende Kulturgeschichte hingelegt als alte Nutzpflanze der Inkas, die ├╝ber Spanien und England um 1570 nach Europa kam und dort im 17. Jahrhundert schon zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln der Bev├Âlkerung geh├Ârte.
Topinambur hat eine ├Ąhnliche Kulturgeschichte wie die Kartoffel. Es handelt sich jedoch um eine ganz andere Pflanzenart. Ebenfalls aus Mittel-und S├╝damerika stammend, kam der Topinambur, auch Erdbirne oder Erdartischocke genannt, um 1612 nach Europa, wo er sich vor allem in Frankreich gr├Â├čter Beliebtheit erfreute. Im ├╝brigen Europa wurde er jedoch schon bald durch die Kartoffel verdr├Ąngt.
Kartoffeln und Topinambur werde sehr ├Ąhnlich in der K├╝che verwendet. Gekocht findet man sie als ganze Knolle, p├╝riert, gerieben, als Salat und Suppe. Im Gegensatz zur Kartoffel, kann der Topinambur auch roh gegessen werden. Zudem enth├Ąlt Topinambur nicht das in Karttoffelsamen und den oberirdisch wachsenden gr├╝nen Pflanzenteilen enthaltene, giftige Solanin.

Artikel