Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Baumsamen

Baumsamen
Bäume aus Samen ziehen ist sicher ein eher ungewöhnlicher Ansatz für den Garten, verglichen mit dem Besuch in der Baumschule. Saatgut kaufen mag zwar der unkonventionellere Weg zum eigenen Baum sein, aber für viele Arten ist es sehr lohnenswert, da man im Verleich zur Pflanzung bereits angewachsener Bäumchen mehr Kontrolle über Wuchsform und Gestaltung hat.

Baumsamen können Steinobstkerne oder Kernobstsamen sein, und beide benötigen oft spezielle Vorbehandlung, um keimfähig zu sein, da sie eine harte und wasserundurchlässige Schale haben. Zudem ist meist eine Kälte-Stratifikation notwendig, da Baumsamen in der Natur über den Winter hinweg ruhen, bevor sie im nächsten - manchmal auch erst übernächsten Jahr - keimen und austreiben.

Vor allem Nussbäume, alle Arten von nicht veredelten Obstgehölzen, Sträuchern und Hecken lassen sich auf diese Weise sehr gut züchten - und eine ganz besondere Anwendung ist die Aufzucht von Bonsais aus Samen. Prinzipiell eignen sich alle der hier aufgeführten Bäume und verholzenden Sträuche dazu.

Artikel