Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Maximilian-Sonnenblume (Helianthus maximiliani)

Topinambur-ähnliche, essbare Wurzelknollen

Bilder
Maximilian-Sonnenblume (Helianthus maximiliani)
Maximilian-Sonnenblume (Helianthus maximiliani) #0 Maximilian-Sonnenblume (Helianthus maximiliani) #1
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,55 € *
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
HEL04
Samenanzahl:
100 Stück
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Einige wilde amerikanische Sonnenblumen bilden essbare Wurzelstöcke und waren bei nordamerikanischen Stämmen ein wichtiges Nahrungsmittel. Die bekannteste Art davon ist Helianthus tuberosus, der Topinambur. Helianthus maximiliani bildet etwas
kleinere Rhizome und wird ebenso verwendet. Sie schmecken kräftig nach Sonnenblume und werden gebraten oder gekocht gegessen. Die Maximilian-Sonnenblume ist auch eine ausdauernde Zierpflanze - sie wird bis zu 2 Meter hoch und blüht bis spät in den Herbst hinein.

Saatgut, Inhalt: ca. 100 Samen

Aussaat, Anzucht & Pflege

Mehrjährige, nicht frostempfindliche Staude, die sich über Ausläufer vermehrt. Vorkultur in Töpfen im Haus im April und Mai oder Direktsaat im Freiland ab Mitte Mai nach den Eisheiligen. Saattiefe 2 cm.

Sonnenblumen bevorzugen einen warmen und sonnigen Standort in tiefgründiger, humoser und nährstoffreicher Erde. Pflanzabstand 25-45 cm. Reihenabstand: 75 cm. Regelmäßig düngen und reichlich gießen.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Asteraceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
100–200 cm
Wurzelsystem:
Pfahlwurzel, Tiefwurzler
Farbe der Blüten:
Gelb
Blütezeit:
August, Juli, Oktober, September
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
reichlich
Lebensdauer:
Mehrjährig
Winterhart bis maximal:
–15 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
April, Mai
Aussaatzeit Freiland:
Juni, Mai
Saattiefe beim Aussäen:
2 – 4 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
18 – 20 °C
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
25 – 45 cm

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
Kartoffeln, Tomaten
Gute Mischkulturpartner:
Buschbohnen, Gurken, Zwiebeln

Weitere Namen

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

||section_in_set||