Warenkorb Zur Kasse
Total 0 €

Suche

Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum)

Auswahl verfügbar
Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum)
Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum) #0 Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum) #1 Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum) #2
Varianten
Päckchen
Päckchen
Großmenge
Großmenge
Info
Preis
Einzelpreis
1,90 € - 4,95 € *
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
JE NACH VARIANTE
Artikel-Nr.
MA-0048
Botanischer Name:
T. tibetana, Trigonella foenum–graecum
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Der Bockshornklee ist eine einjährige Pflanze aus der Familie der Hülsenfrüchte, die nicht als Gemüse, sondern hauptsächlich als Gewürz angebaut und verwendet wird. Vor allem in der spanischen und nordafrikanischen Küche ist er als Speise- und Brotgewürz unverzichtbar.
Er stammt ursprünglich aus Asien, ist aber auch in Mitteleuropa problemlos als einjährige Pflanze im Garten kultivierbar.

Die deftig schmeckenden Samen des Bockshornklees sind zu Pulver gemahlen ein wesentlicher Bestandteil diverser Currymischungen, lassen sich aber auch sonst vielseitig verwenden, beispielsweise in Ziegenkäsezubereitungen. Auch die würzig schmeckenden Blätter können in der Küche verwendet werden.

Auch als Heilpflanze ist er unheimlich vielseitig. So soll nicht nur der Prophet Mohammed seine Heilwirkung sehr geschätzt haben, auch Kneipp war davon überzeugt. In der jüngeren Forschung hat sich gezeigt, dass sich aus der Pflanze ein vielversprechendes Heilmittel für Alzheimer herstellen lässt. Als Teepflanze und in Räuchermischungen ist er ebenso weit verbreitet.

Aussaat & Anbau
Einjährige Pflanze. Freilandaussaat ab März möglich. Saat in Reihen, Pflanzabstand 20 x 20 cm. Liebt sonnige und geschützte Standorte und verträgt auch stark salzhaltige Böden, denen er in gewissem Maße sogar das Salz entzieht und sie für andere Bepflanzung erschließt.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Fabaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
40–80 cm
Wurzelsystem:
Pfahlwurzel
Farbe der Blüten:
Gelb, Weiß
Blütezeit:
Juli, Juni, Mai
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Einjährig
Winterhart bis maximal:
Nicht winterhart

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
April, Juni, Mai, März
Saattiefe beim Aussäen:
1 cm
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
20 x 20 cm
Zeitpunkt Haupternte:
August, September

Mischkultur

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Griechisches Heu, Kuhhornklee, Philosophenklee, Ziegenhorn

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: