Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Erdrauch (Fumaria officinalis)

Bilder
Erdrauch (Fumaria officinalis)
Erdrauch (Fumaria officinalis) #0 Erdrauch (Fumaria officinalis) #1 Erdrauch (Fumaria officinalis) #2
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,35 € *
Grundpreis 0,02 €/ Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
FUM01
Samenanzahl:
100 Stück
Botanischer Name:
F. media, F. sturmii, F. vulgaris, Fumaria officinalis
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Der botanische Name des Erdrauches - "Fumaria" - stammt vom lateinischen Wort für Rauch ab (fumus) und liegt angeblich etymologisch darin begründet, dass der Saft des wildwachsenden Mohngewächses sowohl im Geruch Rauch ähnelt, als auch eine
Tränenreaktion der Augen hervorruft. Andererseits könnten auch die durchsichtigen Blüten oder die leicht blau-grau gefärbten Blätter, die wie aufsteigender Rauch aussehen, der Pflanze ihren Namen gegeben haben.

Er stammt aus Mitteleuropa und wächst wild an Feldrändern und auf Magerwiesen. Die verzweigt wachsende Pflanze wird bis zu 50cm hoch, bildet kugelförmige Nussfrüchte aus und ist eine dekorative Sommerblume. Das Erdrauchkraut, in der Heilkunde als Fumariae herba bekannt, wurde wegen stimulierender Wirkung auf Leber und Gallenblase und gegen Hauterkrankungen und Ekzemen verräuchert und war Teil exorzistischer Rituale. Die Pflanze ist in höherer Dosierung giftig.

Fumaria Saatgut, Inhalt: ca. 100 Erdrauch Samen

Aussaat & Anbau
Einjährige, bedingt winterharte Pflanze, die sich gerne selbst aussät. Aussaat von März bis April oder im Herbst direkt ins Freiland. Blüht bei Frühjahrssaat noch im selben Jahr. Liebt viel Sonne und nährstoffreiche Böden.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Papaveraceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
20–60 cm
Wurzelsystem:
Tiefwurzler
Farbe der Blüten:
Rosa, Rot, Violett
Blütezeit:
August, Juli, Juni, Mai, November, Oktober, September
Standort:
Halbschatten, Sonne
Wasserbedarf:
Wenig
Lebensdauer:
Einjährig
Winterhart bis maximal:
–7 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
April, März, Oktober, September
Saattiefe beim Aussäen:
5 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
5 – 10 °C
Keimdauer in Tagen:
20 – 30
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
25 x 25 cm

Mischkultur

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Ackerraute, Angenehmkräutel, Apostelkraut, Bitterkrut, Elfenrauch, Erdgalle, Erdkraut, Feldkraut, Franzosenkraut, Gemeiner Erdrauch, Grindkraut, Katzenkerbel, Krätzheil, Nonnenkraut, Rauchkraut, Taubenkerbel, Taubenkropf
Englische Namen:
Earth smoke

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: