Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00 €

Suche

Heiliges Basilikum, Tulsi (Ocimum sanctum syn. tenuiflorum)

Heißes Teil
Heiliges Basilikum, Tulsi (Ocimum sanctum syn. tenuiflorum)
Heiliges Basilikum, Tulsi (Ocimum sanctum syn. tenuiflorum) #0
Varianten
Päckchen
Päckchen
2,75 € *
Grundpreis 0,28 €/100 Korn
{"list_position":0,"systype":"article","name":"Päckchen","id":"OCI08","list_name":"articlelist"}
Großmenge
Aktuell ausverkauft Jetzt neu
Großmenge
19,94 € *
{"list_position":1,"systype":"article","name":"Großmenge","id":"MA-0047-001","list_name":"articlelist"}
Info
Preis
Einzelpreis
2,75 € - 19,94 € *
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
JE NACH VARIANTE
Artikel-Nr.
MA-0047
Gruppe:
Samen
Marke:
magic garden seeds
Botanischer Name:
moschosma tenuiflorumo. tenuiflorumo. tomentosumocimum sanctumplectranthus monachorum
Stichwörter

Beschreibung

Tulsi ist eine heilige ayurvedische Heilpflanze, die in Indien um Tempelanlagen gepflanzt und verehrt wird. Man verwendet vor allem die Blätter als Tee bei allen Schwächen im Verdauungstrakt, zum Schutz des Immunsystems, gegen Stress, zur inneren Wärmebehandlung sowie zur Senkung des Cholesterinspiegels.


Das Aroma ist für eine Basilikumpflanze eher süß und erinnert etwas an Nelken. Als Gewürz kennt man Tulsi auch in der thailändischen Küche für verschiedenste Currys. In Deutschland ist es auch mit seinem türkischen Namen Reyhan bekannt.

Aussaat und Pflege:
  • Aussaat ab Mitte März in Töpfen drinnen oder ab Mitte Mai direkt ins Freiland. Indisches Basilikum ist ein Lichtkeimer. Die Samen also nur auf die feuchte Erde streuen und leicht andrücken.
  • Basilikum ist sehr frostempfindlich und daher in unserer Klimazone nur einjährig.
  • Diese Sorte wird ca. 20-30 cm hoch.
  • Es bevorzugt warme, humusreiche, lockere, sandige Böden und sonnige Standorte. Es mag keine windigen Standorte
  • Familie: Lamiaceae (Lippenblütler)

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Lamiaceae
Farbe der Blüten:
Weiß
Blütezeit:
AugustJuliJuniSeptember
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Mehrjährig
Winterhart bis maximal:
5 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
AprilMärz
Aussaatzeit Freiland:
AprilJuniMai
Saattiefe beim Aussäen:
0,5 cm:
Optimale Temperatur zur Keimung:
20 – 24 °C
Keimdauer in Tagen:
5 – 14
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
20 – 100 cm
Reifezeit in Tagen:
40 – 60
Zeitpunkt Haupternte:
AugustJuliSeptember

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
Bohnenkrautmelissesalbeithymian
Gute Mischkulturpartner:
FenchelGurkenMangoldTomatenzucchini

Weitere Namen

Deutsche Namen:
heiliges basilikumindisches basilikumkönigsbasilikumtulasitulsi
Englische Namen:
holy basiltulasi
Französische Namen:
basilic sacrébasilic tulsi
Spanische Namen:
albahaca sagradatulasi
Italienische Namen:
basilico sacro

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: