Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Shang Lu, Kermesbeere (Phytolacca acinosa)

Bilder
Shang Lu, Kermesbeere (Phytolacca acinosa)
Shang Lu, Kermesbeere (Phytolacca acinosa) #0
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,65 € *
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
PHY03
Samenanzahl:
20 Stück
Botanischer Name:
P. pekinensis, Phytolacca acinosa
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Die Kermesbeere wird in Europa hauptsächlich wegen ihrer schönen Blütenstände und der auffälligen schwarzen Beeren als Zierstrauch oder Hecke angepflanzt, zumal sie winterhart ist.

Die sehr jungen Blätter werden in China gekocht und als Blattgemüse verwendet. Als Shang Lu bekannt ist sie jedoch auch ist eine alte ayurvedische, chinesische und tibetische Heilpflanze, die schmerzlindernd wirkt und die Anwendung bei Rheuma und Krebs findet. Die Indische Kermesbeere soll auch eine alte Schamanenpflanze sein (die giftige Wurzel ist Hauptbestandteil historischer psychoaktiver Zubereitungen).

Saatgut, Inhalt: ca. 20 Samen

Aussaat & Anbau
Ausdauernde Pflanze. Die Kermesbeere liebt Halbschatten. Die Pflanzen brauchen einen Abstand von ca 50 cm. Aussaat: Vorkultur. Die Samen benötigen zur Keimung kühle Temperaturen. Sie werden daher entweder im Herbst oder zeitigen Frühjahr (Februar) ins Freiland ausgesät. Die notwendige Kälteperiode läßt sich auch im Kühlschrank simulieren. Dazu werden die Samen mit wenig, etwas angefeuchtetem Sand (z. B. in einem Gefrierbeutel) für 4-6 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt. Anschließend kann das Saatgut normal ausgesät werden.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Phytolaccaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
100–150
Wurzelsystem:
Pfahlwurzel
Farbe der Blüten:
Rosa, Weiß
Blütezeit:
August, Juli, Juni
Standort:
Halbschatten
Wasserbedarf:
Wässern bei Trockenheit
Lebensdauer:
Mehrjährig
Winterhart bis maximal:
–15 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
Februar, Oktober, September
Saattiefe beim Aussäen:
Lichtkeimer
Optimale Temperatur zur Keimung:
Kaltkeimer
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
50 x 50 cm

Mischkultur

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Essbare Kermesbeere

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: