Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00 €

Suche

Eisbergsalat 'Laibacher Eis' (Lactuca sativa)

Eisbergsalat 'Laibacher Eis' (Lactuca sativa)
Eisbergsalat 'Laibacher Eis' (Lactuca sativa) #0
Varianten
bio
Bio-Qualität
bio
3,95 € *
Grundpreis 0,02 €/ Korn
{"list_position":0,"systype":"article","name":"bio","id":"BIO26","list_name":"articlelist"}
konventionell
konventionell
2,00 € *
Grundpreis 0,08 €/10 Korn
{"list_position":1,"systype":"article","name":"konventionell","id":"1009","list_name":"articlelist"}
Info
Preis
Einzelpreis
2,00 € - 3,95 € *
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
JE NACH VARIANTE
Artikel-Nr.
MA-0017
Gruppe:
Samen
Samenanzahl:
250
Botanischer Name:
lactuca sativa var. capitata
Stichwörter

Beschreibung

Der Laibacher Eissalat ist eine alte Eisberg-Sorte, die große Köpfe bildet. Er hat einen sehr guten Geschmack und gehört zu den besonders knackigen Krachsalaten. Laibacher Eissalat ist spät schießend, die Köpfe sind leuchtend gelbgrün und an den
Blatträndern rötlich-braun angehaucht.

Die Sorte ist widerstandsfähig und unproblematisch im Anbau.

Lactuca sativa Saatgut, Inhalt: ca. 250 Eissalat Samen

Aussaat & Anbau

Aussaat von Februar bis April ins Frühbeet und ab Mai direkt ins Freiland. Die Samen nur schwach mit Erde bestreuen und andrücken, da es sich um Lichtkeimer handelt. Später vereinzeln auf 25 x 30 cm Abstand. Salat bevorzugt guten Gartenboden in freier, sonniger Lage und ausreichend Bewässerung. Die Ernte ist ganzjährig von Mitte Mai bis Mitte Oktober möglich.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Asteraceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
30–100 cm
Wurzelsystem:
Flachwurzler
Farbe der Blüten:
Gelb
Blütezeit:
AugustJuliJuni
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Ein– bis zweijährig

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
AprilFebruarMärz
Aussaatzeit Freiland:
JuniMai
Saattiefe beim Aussäen:
5 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
5 – 15 °C
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
25 x 30 cm
Reifezeit in Tagen:
35 – 60
Zeitpunkt Haupternte:
JuliJuniMai

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
PetersilieSelleriesonnenblume
Gute Mischkulturpartner:
BohnenDillErdbeerenFenchelGurkenKarottenKerbelKohlrabiMaisRadieschenRettichRucolaSpargelZichoriensalatZwiebelnpfefferminze

Weitere Namen

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: