Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota)

Bilder
Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota)
Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota) #0 Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota) #1 Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota) #2 Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota) #3 Wilde Möhre (Daucus carota ssp. carota) #4
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,00 € *
Grundpreis 0,02 €/10 Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
DAU05
Samenanzahl:
1.000 Stück
Botanischer Name:
Daucus carota
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Die Wildform der Karotte, beziehungsweise ein Elternteil unserer Gartenmöhre. Die Wurzeln sind beige bis bräunlich-weiß, eher dünn und verholzen später, sind aber von intensivem Aroma (junge Wurzeln sind zart). Zum Auskochen für eine aromatische
Bouillon sind sie sehr gut geeignet. Die Möhrensamen sind essbar werden für die unterschiedlichsten Zwecke eingesetzt. Sie sollen empfängnisverhütende Wirkung haben, ebenso wie sie als Brotgewürz analog zu Kümmel zum Einsatz kommen. Das daraus gewonnene Öl wird auch kosmetisch und medizinisch verwendet.

Die wilde Möhre ist enorm robust und wächst auf einer Vielzahl von Böden, sogar auf überdüngten und versalzenen. Die im zweiten Jahr erscheinende Blüte ist bei Insekten und Bienen sehr beliebt. Die Wurzel einer zweijährigen Pflanze sollte nicht mehr geerntet werden, da sie sehr scharf schmeckt und bis dahin verholzt ist. Mit ihren ausladenden weißen Doldenblüten ist sie ist auch eine schöne Wildblume für den Naturgarten

Saatgut, Inhalt: ca. 1000 Wildkarotte Samen

Aussaat & Anbau
Zweijährige Pflanze. Freilandaussaat im Sommer. Liebt sonnige Lagen und lehmigen Boden.
Ausführliche Aussaatanleitung für Karotten

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Apiaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
40–120 cm
Wurzelsystem:
Pfahlwurzel
Farbe der Blüten:
Weiß
Blütezeit:
Juli, Juni, Mai
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Zweijährig

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
April, Februar, Januar, Juni, Mai, März
Saattiefe beim Aussäen:
1 – 25 cm
Keimdauer in Tagen:
14 – 40
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
2 – 6 cm
Zeitpunkt Haupternte:
August, Juli, Juni, Mai, Oktober, September

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
Fenchel, Pastinake, Petersilie, Sellerie
Gute Mischkulturpartner:
Blumenkohl, Dill, Endivie, Erbsen, Knoblauch, Kopfsalat, Mangold, Pflücksalat, Porree, Radieschen, Zwiebeln

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Gartenmöhre, Gelbe Rübe, Karotte, Mohrrübe, Rüebli, Wurzel
Französische Namen:
Faux chervis, Gironille, Moulette, Pastenade
Spanische Namen:
Acenoria, Azanoria, Azenario, Bufanagas, Carlota, safanòria, Carrota, Carruchera, Cenoria, Cenoura, Pastana, Pastanaga, Playa de prados, Rompesacos, Satanoria, Yerba meona, Yerba mosquera, Zanahoria, Zanahoria silvestre

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

Dieses Produkt ist Teil folgender Vorteils-Sets:
5 Wildgemüse und Wildkräuter
Mehrere Artikel im Set
Samen Set: "Essbare Wildpflanzen"
10,45 € *
lieferbar
Samen Set: Wildgemüse, 9 Sorten
Mehrere Artikel im Set
Samen Set: Wildgemüse, 9 Sorten
20,00 € *
lieferbar