Warenkorb Zur Kasse
Total 0 €

Suche

Wilderbse (Pisum sativum subsp. elatius)

Wilderbse (Pisum sativum subsp. elatius)
Wilderbse (Pisum sativum subsp. elatius) #0 Wilderbse (Pisum sativum subsp. elatius) #1
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,25 € *
Grundpreis 0,05 €/ Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
1296
Samenanzahl:
50 Stück
Botanischer Name:
Pisum sativum subsp. elatius
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Die Wilderbse gehört zu den ältesten Kulturpflanzen Europas. Im östlichen Mittelmeerraum (heutige Türkei und Griechenland) wurden wilde Erbsen bereits vor vielen Jahrtausenden, wohl wegen ihrer relativ großen Samen gesammelt und gegessen.
Möglicherweise spielte auch eine Rolle, dass Erbsen im Unterschied zu vielen anderen Hülsenfrüchten roh gegessen werden können und nicht durch Kochen entgiftet werden müssen. Erste Kultivierungen erfolgten vermutlich schon in der Steinzeit.

Auch heute noch werden vereinzelt zum Beispiel in Süditalien Selektionen der Wilderbse angebaut, und sie wächst wild als Ackerunkraut im Mittelmeerraum. Die Körner haben eine braun-marmorierte Oberfläche und sind aromatisch im Geschmack.
Saatgut, Inhalt: ca. 50 wilde Erbsensamen

Aussaat & Anbau
Aussaat ab Anfang April bei Temperaturen von +5-8°C direkt ins Beet mit einer Saattiefe von 3 cm. Reihenabstand 35 cm. Folgesaaten sind bis Juni möglich. Erbsen benötigen durchlässigen, guten Gartenboden in sonniger Lage.Bei Trockenheit Reihen 2-3 x vorgießen. Für bessere Standfestigkeit nach ca. 14 Tagen leicht anhäufeln und entlang der Reihen Reiser als Rankhilfe stecken.
Ernte nach ca. 75 Tagen, wenn die Körner ausgewachsen, aber noch weich sind.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Fabaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
40–50 cm
Wurzelsystem:
Herzwurzler
Farbe der Blüten:
Weiß
Blütezeit:
Juni, Mai
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Einjährig

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
April, Juni, Mai, März
Saattiefe beim Aussäen:
3 cm
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
4 – 6 cm
Reifezeit in Tagen:
75 Stück
Zeitpunkt Haupternte:
Juli, Juni

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
Bohnen, Erbsen, Karotten, Zwiebeln
Gute Mischkulturpartner:
Kohl, Mangold, Radieschen, Rote Bete, Salat

Weitere Namen

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: