Warenkorb Zur Kasse
Total 0 €

Suche

Erdbeere 'Rote Baron Solemacher' (Fragaria vesca var. semperflorens)

Unsere Empfehlung
Erdbeere 'Rote Baron Solemacher' (Fragaria vesca var. semperflorens)
Erdbeere 'Rote Baron Solemacher' (Fragaria vesca var. semperflorens) #0
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
3,45 € *
Grundpreis 0,07 €/ Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
1277
Samenanzahl:
50 Stück
Besonderheiten:
Lichtkeimer
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Die Baron Solemacher ist eine sehr wohlschmeckende alte Erdbeersorte vom Typ Walderdbeere, die buschig wächst und enorm viele saftige und süße kleine Früchte trägt. Sie rankt nicht und bildet keine Ausläufer, daher ist sie optimal für die Topfkultur
geeignet. Auch im Pflanzbeutel kann sie gut gezogen werden.

Erstmals erwähnt wurde die Sorte 1935. Sie stammt aus der traditionsreichen Erfurter Gärtnerei Heinemann.

Inhalt: 50 Walderdbeeren Samen

Anbau und Aussaat:
  • Aussaat im Frühjahr in Töpfen drinnen. Die Samen sind Lichtkeimer und werden nur leicht auf die Erde gedrückt. Zum Keimen werden +20°C benötigt.
  • Die Monatserdbeere ist winterhart und wintergrün.
  • Diese Sorte wird ca. 10-20 cm hoch und benötigt ca. 25 cm Pflanzabstand (16 Stück pro m²).
  • Mehrjährig.
  • Die Baron Solemacher Erdbeere bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und benötigt feuchte, aber gut durchlässige, nährstoff- und humusreiche Böden.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
rosaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
10–20 cm
Wurzelsystem:
Flachwurzler
Farbe der Blüten:
Weiß
Blütezeit:
August, Juli, Juni, Mai
Standort:
Halbschatten, Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Ausdauernd, Mehrjährig
Winterhart bis maximal:
Winterhart

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
Februar, März
Saattiefe beim Aussäen:
Lichtkeimer
Optimale Temperatur zur Keimung:
18 – 20 °C
Keimdauer in Tagen:
14 – 42
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
25 cm
Zeitpunkt Haupternte:
August, Juli, Juni, September

Mischkultur

Schlechte Mischkulturpartner:
Kohl
Gute Mischkulturpartner:
Buschbohnen, Knoblauch, Kopfsalat, Radieschen, Spinat, Zwiebeln, borretsch, lauch, schnittlauch

Weitere Namen

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: