Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Wilde Weinrebe, Weintraube (Vitis vinifera ssp. sylvestris)

Wilde Weinrebe, Weintraube (Vitis vinifera ssp. sylvestris)
Wilde Weinrebe, Weintraube (Vitis vinifera ssp. sylvestris) #0 Wilde Weinrebe, Weintraube (Vitis vinifera ssp. sylvestris) #1 Wilde Weinrebe, Weintraube (Vitis vinifera ssp. sylvestris) #2 Wilde Weinrebe, Weintraube (Vitis vinifera ssp. sylvestris) #3
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,55 € *
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
VIT01
Samenanzahl:
20 Stück
Botanischer Name:
Cissus vinifera, Vitis vinifera ssp. sylvestris
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Die Wildform der Weinrebe ist die Urform der europäischen Zuchtsorten und ist in Europa extrem selten geworden. Es gibt vermutlich nur noch einige wenige Reben, die wild in wärmeren Auwäldern wachsen, daher ist die Pflanze in Deutschland als extrem gefährdet eingestuft.
Sie wächst bis zu zehn Meter in die Höhe und eignet sich sehr gut zur rankenden Mauerbegrünung, vor allem da sie im Herbst ihr strahlend rotes Laub zeigt - trotz der optischen Ähnlichkeit sollte sie nicht mit dem amerikanischen wilden Wein (Parthenocissus) verwechselt werden, der als Neophyt in Deutschland enorm häufig ist.

Die weiblichen Pflanzen der Weinrebe tragen essbare kleine blaue Trauben mit leicht säuerlichem, aber sehr angenehmem Geschmack. Eine wunderschöne Pflanze für feuchte, halbschattige Standorte.

Saatgut, Inhalt: ca. 20 wilde europäische Weinrebe Samen

Aussaat & Anbau - Wein aus Kernen ziehen

Da die Weintrauben-Samen Kälte zum Keimen brauchen werden sie am besten im zeitigen Frühjahr, wenn es noch kalt ist, an einem geschützten Ort ins Freiland gesät (z.B. Tontöpfe in die Erde versenken). Sie keimen dann meistens noch im selben Frühjahr oder das Jahr darauf. Kältestratifizierung im Kühlschrank ist ebenfalls möglich. Frischer, nährstoffreicher Boden ist ideal.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Vitaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
Kletterpflanze
Farbe der Blüten:
Weiß
Blütezeit:
Juli, Juni
Standort:
Halbschatten, Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Ausdauernd
Winterhart bis maximal:
–25 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
Februar, März
Saattiefe beim Aussäen:
1 – 5 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
20 – 22 °C
Zeitpunkt Haupternte:
Oktober, September

Mischkultur

Weitere Namen

Spanische Namen:
parra salvaje, vid silvestre, viña silvestre, viñedo

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: