Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00 €

Suche

Herbstrüben 'Runde, Weiße, Rotköpfige' (Brassica rapa ssp. rapa) konventionell

Bio-Qualität
Herbstrüben 'Runde, Weiße, Rotköpfige' (Brassica rapa ssp. rapa) konventionell
Herbstrüben 'Runde, Weiße, Rotköpfige' (Brassica rapa ssp. rapa) konventionell #0 Herbstrüben 'Runde, Weiße, Rotköpfige' (Brassica rapa ssp. rapa) konventionell #1 Herbstrüben 'Runde, Weiße, Rotköpfige' (Brassica rapa ssp. rapa) konventionell #2 Herbstrüben 'Runde, Weiße, Rotköpfige' (Brassica rapa ssp. rapa) konventionell #3
Varianten
bio
Bio-Qualität
bio
2,55 € *
Grundpreis 0,05 €/10 Korn
{"list_position":0,"systype":"article","name":"bio","id":"1319","list_name":"articlelist"}
konventionell
Bio-Qualität
konventionell
2,25 € *
Grundpreis 0,05 €/10 Korn
{"list_position":1,"systype":"article","name":"konventionell","id":"1018","list_name":"articlelist"}
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,25 € *
Grundpreis 0,05 €/10 Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
1018
Gruppe:
Samen
Samenanzahl:
500
Marke:
magic garden seeds
Botanischer Name:
brassica rapa ssp. rapa subvar. esculenta
Stichwörter

Beschreibung

Die 'Runde, Weiße, Rotköpfige', auch unter ihrem holländischen Sortennamen 'Ronde Witte Roodkop' bekannt, ist eine sehr vielseitige, hübsche und robuste Speiserübe. Sie zählt zu den Herbstrüben, wird aber oftmals auch als Mairübe kultiviert.
Außerdem eignet sie sich auch wunderbar als Stielmus. Das Rübenkraut kann vom Herbst bis ins Frühjahr beerntet und als Salat oder Blattgemüse verwendet werden.

Herbstrüben sind vor allem im Alpenraum und in Frankreich sehr beliebt. Dort verwendet man sie als Gemüse für Eintöpfe oder verarbeitet sie zu Rübenkraut. Das entsteht ähnlich wie Sauerkraut durch saures einlegen. Mit der späten Aussaatzeit im Juli / August sind sie eine gute Nachfrucht nach Bohnen, Erbsen oder frühen Kartoffeln.

Brassica rapa ssp. rapa Saatgut, Inhalt: 500 Herbstrüben Samen

Aussaat, Anbau & Pflege

Aussaat direkt in Freiland Mitte Juli bis Mitte August breitwürfig oder in Reihen. Aussaattiefe 1-2 cm. Nach dem Auflaufen auf einen Abstand von 10 x 10 cm ausdünnen. Anfänglich unkrautfrei halten und auf regelmäßige Wasserversorgung achten.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Brassicaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
30–50 cm
Wurzelsystem:
Pfahlwurzel
Farbe der Blüten:
Gelb
Standort:
Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Einjährig
Winterhart bis maximal:
0 °C

Aussaat und Anzucht

Aussaatzeit Freiland:
AugustJuli
Saattiefe beim Aussäen:
1 – 2 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
15 – 20 °C
Keimdauer in Tagen:
7 – 14
Pflanzabstand (Platzbedarf ca.):
10 x 30 cm
Reifezeit in Tagen:
42 – 70
Zeitpunkt Haupternte:
NovemberOktoberSeptember

Mischkultur

Gute Mischkulturpartner:
SalatSpinat

Weitere Namen

Deutsche Namen:
ackerrübekrautrüberäbenrübsespeiserübestoppelrübewasserrübeweisse rübe
Französische Namen:
naveaunavet

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: