Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Oregano (Origanum vulgare) Bio

Zertifiziert Biologisch erzeugt Ganz neu im Sortiment Auswahl verfügbar
Oregano (Origanum vulgare) Bio
Oregano (Origanum vulgare) Bio #0 Oregano (Origanum vulgare) Bio #1 Oregano (Origanum vulgare) Bio #2 Oregano (Origanum vulgare) Bio #3
Varianten
Oregano (Origanum vulgare) konventionell
Oregano (Origanum vulgare) konventionell
Oregano (Origanum vulgare) Bio
Zertifiziert Biologisch erzeugt Ganz neu im Sortiment
Oregano (Origanum vulgare) Bio
Info
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Preis
Einzelpreis
2,45 € *
Grundpreis 0,05 €/10 Korn
EUR
inkl. 7% MwSt.
Versand
ab 2,50 €
Details
Verfügbarkeit
sofort
Artikel-Nr.
1358
Samenanzahl:
500 Stück
Botanischer Name:
Mentha formosana, Micromeria formosana, Origanum vulgare, Oroga heracleotica, Thymus origanum
Gruppe:
Samen
Stichwörter

Beschreibung

Oregano passt zu italienischen Tomatengerichten, Lamm und Pizza. In der Mexikanischen Küche wird Oregano oft zusammen mit Kreuzkümmel, Koriander, Chili und Knoblauch verwendet. Man verwendet in der Küche die aromatischen Blätter, die das ganze Jahr
über geerntet werden können.
In Europa hat Oregano auch eine alte Tradition als Heilpflanze bei Beschwerden des Verdauungssystems, chronischer Bronchitis und Hautproblemen.
Seine Blüten sind besonders reich an süßem Nektar, weswegen Oregano eine vorzügliche Bienen- und Schmetterlingspflanze ist.

Saatgut, Inhalt: ca. 500 Oregano-Samen

Aussaat & Anbau
Oregano gedeiht gut in möglichst sonnigen und warmen Lagen. Die Aussaat erfolgt ab Mitte März drinnen. Freilandaussaat ist erst ab Mitte Mai möglich. Bei der Aussaat die Samen leicht angedrückt, jedoch nicht mit Erde beedecken ("Lichtkeimer"). Die Jungpflanzen können ab Mitte Mai ins Freiland ausgepflanzt werden. Oregano eignet sich auch gut für den Anbau im Blumentopf.

Informationen: Merkmale und Pflege

Pflanzenfamilie:
Lamiaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
20–70 cm
Wurzelsystem:
Rhizom
Farbe der Blüten:
Rosa, Weiß, purpur
Blütezeit:
August, Juli, September
Standort:
Halbschatten, Sonne
Wasserbedarf:
Gleichmäßig feucht
Lebensdauer:
Ausdauernd, Mehrjährig
Winterhart bis maximal:
Winterhart

Aussaat und Anzucht

Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
April, März
Aussaatzeit Freiland:
Juni, Mai
Saattiefe beim Aussäen:
Lichtkeimer
Optimale Temperatur zur Keimung:
20 °C

Mischkultur

Gute Mischkulturpartner:
Karotten, Kartoffeln, Porree, Tomaten, Zwiebeln, schnittlauch

Weitere Namen

Deutsche Namen:
Dorst, Dost, Echter Dost, Gemeiner Dost, Gewöhnlicher Dost, Oregano, Wilder Majoran, Wohlgemut
Englische Namen:
Oregano, Wild marjoram
Französische Namen:
Marjolaine bâtarde, Marjolaine sauvage, Marjolaine vivace, Origan, Origan commun, Origan vulgaire, Thé rouge
Spanische Namen:
Furiégano, Mejorana silvestre, Oreganín, Orenga, Oriégano, Orégano, Orégano común, Orégano nano, Orégano trenzado, Orégano turco, Perigüel, Uriégano, Uriéganu, Urégano, Órgano
Italienische Namen:
Origano

Bewertung

Bewertungen: 0

  1. 5 Sterne 0
  2. 4 Sterne 0
  3. 3 Sterne 0
  4. 2 Sterne 0
  5. 1 Stern 0

Ihre Produktbewertung:

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können. Anmelden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien: