Gutschein

Küchenkräuter Samen

Krautige Pflanzen und Stauden sind wohl die wichtigsten spontan in der Natur auftretenden Wildpflanzen und werden im Gegensatz zu den meisten verholzenden Gewächsen, von denen nur wenige diese Bezeichnung tragen, als "Kräuter" bezeichnet, ob sie nun für ihre Heilzwecke, für ihre kulinarische Eignung oder gemeinhin als "Unkraut" bekannt sind.
wird wie Knoblauch verwendet
Bio-Qualität
{"list_position":160,"systype":"article","name":"Päckchen – Bio","id":"ALL12-BIO","list_name":"tree-240"}
nach Knoblauch schmeckender Lauch, der auch im Winter geerntet werden kann
{"list_position":161,"systype":"article","name":"Weinberglauch (Allium vineale)","id":"ALL02","list_name":"tree-240"}
Wildpflanze, die nach Knoblauch schmeckt
Bio-Qualität
{"list_position":162,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"ALL01-BIO","list_name":"tree-240"}
Pflanze mit feuerroten Blüten
{"list_position":163,"systype":"article","name":"Feuersalbei (Salvia splendens)","id":"1312","list_name":"tree-240"}
Jiaogulan (Gynostemma pentaphyllum)
{"list_position":164,"systype":"article","name":"wird auch \"Kraut der Unsterblichkeit\" genannt","id":"1269","list_name":"tree-240"}
war früher ein Biergewürz
{"list_position":165,"systype":"article","name":"Gagel-Strauch (Myrica gale)","id":"1145","list_name":"tree-240"}
sein Geschmack erinnert an Senf mit einer kresseartigen Schärfe
Bio-Qualität
{"list_position":166,"systype":"article","name":"Päckchen – Bio","id":"1116-BIO","list_name":"tree-240"}
sein Geschmack erinnert an Senf mit einer kresseartigen Schärfe
{"list_position":167,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"1116","list_name":"tree-240"}
Wilder Sellerie (Apium graveolens)
{"list_position":168,"systype":"article","name":"Wilder Sellerie (Apium graveolens)","id":"1069","list_name":"tree-240"}
Parakresse / Jambú (Spilanthes oleracea)
{"list_position":169,"systype":"article","name":"Parakresse / Jambú (Spilanthes oleracea)","id":"1033","list_name":"tree-240"}
mit seinem würzigen Aroma auf dem Butterbrot ein Traum
Bio-Qualität Heißes Teil
{"list_position":170,"systype":"article","name":"Päckchen - Bio","id":"LEP02-BIO","list_name":"tree-240"}
Acker-Ringelblume (Calendula arvensis) Bio - Großmenge (10g / 1000 Samen)
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":171,"systype":"article","name":"Großmenge: 10 g - Bio","id":"CAL04-BIO-GM10","list_name":"tree-240"}
Amerikanische Bergminze (Pycnanthemum pilosum) Bio
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":172,"systype":"article","name":"Amerikanische Bergminze (Pycnanthemum pilosum) Bio","id":"PYC01-BIO","list_name":"tree-240"}
Syrischer Oregano 'Zatar' (Origanum syriacum) Bio
Bio-Qualität
{"list_position":173,"systype":"article","name":"Päckchen - Bio","id":"ORI04-BIO","list_name":"tree-240"}
Große Brennnessel (Urtica dioica) Bio
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":174,"systype":"article","name":"Große Brennnessel (Urtica dioica) Bio","id":"MA-URT01-BIO","list_name":"tree-240"}
Griechischer Bergtee (Sideritis syriaca) Bio
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":175,"systype":"article","name":"Griechischer Bergtee (Sideritis syriaca) Bio","id":"MA-SID01-BIO","list_name":"tree-240"}
Violetter Schopfsalbei (Salvia viridis) Bio
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":176,"systype":"article","name":"Violetter Schopfsalbei (Salvia viridis) Bio","id":"MA-SAL07","list_name":"tree-240"}
Kleine Bibernelle (Pimpinella saxifraga) Bio
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":177,"systype":"article","name":"Kleine Bibernelle (Pimpinella saxifraga) Bio","id":"MA-PIM02-BIO","list_name":"tree-240"}
Hirsch-Minze / Cervinaminze  (Mentha cervina) Bio
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":178,"systype":"article","name":"Hirsch-Minze / Cervinaminze (Mentha cervina) Bio","id":"MA-MEN03-BIO","list_name":"tree-240"}
Bach-Nelkenwurz (Geum rivale)
Bio-Qualität Jetzt neu
{"list_position":179,"systype":"article","name":"Päckchen - Bio","id":"MA-GEU02","list_name":"tree-240"}
Der Begriff Kräuter an sich impliziert meist, dass es sich um aromatische Pflanzen handelt, die zum Kochen eingesetzt werden - oder eben um medizinisch verwendbare Pflanzen.

Doch Kräuter konnen noch viel mehr als nur gut schmecken. Es gibt darunter Pflanzen, die den Boden verbessern und damit das Wachstum anderer Pflanzen fördern - oder man kann aus ihnen natürliche und biologische Mittel zur Schädlingsabwehr herstellen. Manche Kräuter sind besonders wichtig als Nahrungsquelle für nützliche Insekten wie Hummeln und Bienen, andere wieder eignen sich zum Einfärben von Stoffen. Allen gemein ist, dass sie wenig pflegeintensiv sind, an vielen verschiedenen Standorten wachsen und eine echte Bereicherung für jeden Garten sind.

Unsere Kräutersamen sind samenecht - so können Sie auch an nicht winterharten Pflanzen und Kräutern im Topf lange Freude haben, indem Sie ihr eigenes Saatgut ernten und im nächsten Jahr erneut aussäen.