Gutschein
Ayahuasca-Liane, Yagé (Banisteriopsis caapi)
Ayahuasca-Liane, Yagé (Banisteriopsis caapi) #0

Ayahuasca-Liane, Yagé (Banisteriopsis caapi)

Heißes Teil
Info
Preis
Einzelpreis
5,95 € *
Grundpreis 1,19 €/ Samen
EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Versand
ab 3,00 € / Versandkostenfrei ab 30 Euro
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Varianten
Päckchen – konventionell
{"list_position":0,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"1299","list_name":"articlelist"}
Großmenge: 5 g - konventionell
Aktuell ausverkauft
{"list_position":1,"systype":"article","name":"Großmenge: 5 g - konventionell","id":"1299-GM5","list_name":"articlelist"}
Banisteriopsis caapi, auch als Yagé oder Ayahuasca-Liane bekannt, wächst in mehreren verholzenden Haupttrieben mit ovalen, leicht spitz zulaufenden Blättern und blassrosa Blüten. Die Blüten der Liane bekommt man allerdings nur selten zu sehen, da sie nicht oft blüht.
In ihrer tropischen Heimat kann sie 20-25 Meter Länge erreichen, während sie in Topfkultur durchaus auch 5 Meter Längenwachstum schafft.

Alle Teile der schnellwüchsigen Liane enthalten die Alkaloide Harmin und Harmalin, und die Einnahme der Pflanze kann psychoaktive Effekte haben. In der traditionellen Medizin Kolumbiens, Brasiliens und im gesamten Amazonasraum wird der Stamm der Pflanze gemeinsam mit den Blättern von Psychotria viridis, auch Chacruna genannt, zum Ayahuasca-Trank verarbeitet. Auch im Schamanismus spielt der Trank eine bedeutende Rolle, daher wird die tropische Liane schon seit Jahrhunderten gesammelt. Der Name Ayahuasca bedeutet soviel wie "Liane der Geister, Liane der Seelen".

Saatgut, Inhalt: 5 Ayahuasca Liane Samen
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
malpighiaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
Kletterpflanze
Blütezeit:
JanuarFebruarDezember
Farbe der Blüten:
RosaWeiß
Lebensdauer:
Mehrjährig
Sonnenlicht:
Halbschatten
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
Ganzjährig
Optimale Temperatur zur Keimung:
24 – 27 °C
Keimdauer in Tagen:
21 – 30
Banisteriopsis caapi ist eine tropische Pflanze für das Gewächshaus oder die Zucht im Haus. Sie benötigt relativ hohe Luftfeuchtigkeit zum Wachsen. Die Samen keimen am besten wenn sie mit der Flügelseite nach oben zunächst in Sand ausgesät werden. Später werden die Sämlinge in Erde z.B. Kokoserde umgepflanzt. Die Pflanze verträgt etwas kältere Temperaturen (bis ca. 4 °C), aber keinen Frost.
Weitere Namen
Botanischer Name:
b. inebriansb. quietensisbanisteriopsis caapi
Deutsche Namen:
ayahuasca
Englische Namen:
ayahuascacaapiyagé
Französische Namen:
ayahuasca
Spanische Namen:
ayahuascacaapimariripildéyagugueyagé
Italienische Namen:
ayahuascacapiiyagè
Details
Artikel-Nr.
1299
Marke
Gruppe:
Samen
Saatgutvermehrung:
Konventionell
Samenanzahl:
5 Stück

Deine Produktbewertung:

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"1299","list_name":"detail"}