Gutschein
Berg-Sandglöckchen (Jasione montana)
Berg-Sandglöckchen (Jasione montana) #0 Berg-Sandglöckchen (Jasione montana) #1 Berg-Sandglöckchen (Jasione montana) #2 Berg-Sandglöckchen (Jasione montana) #3

Berg-Sandglöckchen (Jasione montana)

Jetzt neu
Info
Preis
Einzelpreis
2,15 € *
EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
UVP
2,15 € inkl. 7,0% MwSt.
Versand
ab 3,00 € / frei ab 30 Euro in Deutschland
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Das Berg-Sandglöckchen, auch als Berg-Jasione oder Berg-Sandrapunzel bekannt, ist eine blauviolett blühende Blume. Das Wort "Berg", das in all ihren Namen vorkommt, hat weniger mit der Höhenlage zu tun, sondern mehr mit der Beschaffenheit des
Bodens. Sie braucht nämlich einen sonnigen, sauren, sandigen oder steinigen Standort, um zu gedeihen.

Wegen dem häufigen Einsatz von Düngemitteln, ist die Blume selten geworden und steht mittlerweile sogar auf der roten Liste der gefährdeten Pflanzen. Um auf diese seltene Pflanze und ihren schwindenden aufmerksam zu machen, wurde sie 1990 zur Blume des Jahres gekrönt. Trockenheit kann sie dank ihrer bis zu einem Meter tiefen Wurzeln gut bewältigen.

Sie ist winterhart und kann gut zur Bepflanzung von Trockenmauern oder als Bodendecker verwendet werden.

Jasione montana Saatgut, Inhalt: Ca. 6500 Berg-Sandglöckchensamen
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
campanulaceae
Herkunftsland:
AfrikaEuropa
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
20 – 60 cm
Blütezeit:
JuniJuliAugust
Farbe der Blüten:
BlauHellblau
Wurzelsystem:
PfahlwurzelTiefwurzel
Lebensdauer:
Ein– bis zweijährig
Winterhärtezone (whz):
6 (–23 bis –18 °c)
Klima:
GemäßigtTrocken
Sonnenlicht:
volle Sonne
Wasserbedarf:
Niedrig
Bodenart:
SandTrockendurchlässigfrischkalkarmmagermäßig nährstoffreich
Verwendung:
Zierpflanze
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
MärzApril
Aussaatzeit Freiland:
AprilMaiJuni
Saattiefe beim Aussäen:
Samen nur auf die Aussaaterde streuen und leicht andrücken
Besonderheiten:
pflanze des jahresrote liste der gefährdeten arten
Ein- bis zweijährige Wildblume für trockene, magere Standorte. Vorkultur ab März oder Direktsaat ins Freiland ab Mitte April möglich. Samen nur auf das Substrat streuen und leicht andrücken. Keimt gut bei +15-20°C. Jungpflanzen können ab Mitte Mai ins Freiland gepflant werden.

Bildquelle:
Christian Fischer, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
K bogusz1, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Weitere Namen
Botanischer Name:
jasione montana
Deutsche Namen:
berg–sandglöckchenberg–sandrapunzelbergnelkeschaf–skabiose
Englische Namen:
blue bonnetsblue buttonsblue daisyiron flowersheep's–bit
Französische Namen:
jasione des montagnes
Spanische Namen:
beabolra azulbotón azuldiente de ovejaflor de maría azulté de monte
Italienische Namen:
vedovella annuale
Details
Artikel-Nr.
JAS01
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
nährstoffbedarf:
schwachzehrer
Saatgutvermehrung:
Konventionell
Samenanzahl:
6.500 Stück

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Päckchen - konventionell","id":"JAS01","list_name":"detail"}