Gutschein
Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)
Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) #0 Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) #1

Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)

fleischfressende Pflanze

Jetzt neu
Info
Preis
Einzelpreis
4,15 € *
EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
UVP
4,15 € inkl. 7,0% MwSt.
Versand
ab 3,00 € / frei ab 30 Euro in Deutschland
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Die Venusfliegenfalle ist schon eine faszinierende Pflanze und wer hat als Kind nicht schon seinen Finger in eine ihrer Fangblätter gesteckt? Ich habe es als Kind einmal in einer Gärtnerei gewagt und wurde vom Gärtner erwischt. Dieser hat mich
freundlich daran erinnert, dass es die Pflanze schwächt, wenn sie die Fangblätter schließt ohne Nahrung zu bekommen. "Füttern" braucht man seine Venusfliegenfalle nicht, denn ihr reichen einige wenige Insekten im Jahr. Sollte man es doch tun, dann nur lebende und keine toten Insekten, die maximal ein Drittel der Größe ihrer Blüten haben. Denn nur Insekten, die sich bewegen, lösen die Verdauunsreaktion aus.
Ursprünglich stammt die Venusfliegenfalle aus den Pocosin-Mooren in North- und South Carolina in den USA und exisitiert wild auch nur dort.

Nun ist Geduld gefragt: Es dauert etwa 3-4 Jahre, bis sich aus dem Samen eine ausgewachsene, fleischfressende Pflanze entwickelt hat.

Dionaea muscipula Saatgut, Inhalt: ca. 10 Venusfliegenfallen Samen/ fleischfressende Pflanzen Samen
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
droseraceae
Herkunftsland:
USA
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
Ganzjährig
Aussaatzeit Freiland:
FebruarMärz
Saattiefe beim Aussäen:
0 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
0 – 7 °C
Keimdauer in Tagen:
20 – 30 Tag(e)
Besonderheiten:
KaltkeimerLichtkeimer
Kaltkeimer: Aussaatzeit im Freiland zu Beginn des Frühlings oder im Herbst. Lichtkeimer! Ersatzweise ist eine künstliche Stratifikation möglich. Mischen Sie die Samen mit feuchtem Sand in einem Plastikbeutel. Der Beutel muss in den ersten 2-4 Wochen warm und feucht (ca. +20°C) gehalten und danach in den Kühlschrank gelegt werden, wo er bei einer Temperatur von +5°C für 5-6 Wochen bleiben sollte. Danach nehmen Sie den Plastikbeutel heraus und beobachten Sie bei Raumtemperatur regelmäßig, ob die Samen keimen. Die Sämlinge dann in Töpfe pikieren und nach den letzten Frösten Mitte Mai auspflanzen. Braucht als Moorpflanze spezielle Karnivoren-Erde.

Bildquelle:
Noah Elhardt, CC BY-SA 2.5, via Wikimedia Commons
Details
Artikel-Nr.
DIO01
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
Samenanzahl:
10 Stück

Bewertung

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)","id":"DIO01","list_name":"detail"}