Gutschein
Waldtabak, Bergtabak (Nicotiana sylvestris)
Waldtabak, Bergtabak (Nicotiana sylvestris) #0 Waldtabak, Bergtabak (Nicotiana sylvestris) #1 Waldtabak, Bergtabak (Nicotiana sylvestris) #2

Waldtabak, Bergtabak (Nicotiana sylvestris)

Heißes Teil
Info
Preis
Einzelpreis
2,55 € *
EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Versand
ab 3,00 € / Versandkostenfrei ab 30 Euro
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Varianten
Päckchen – konventionell
{"list_position":0,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"1146","list_name":"articlelist"}
Großmenge: 1 g - konventionell
{"list_position":1,"systype":"article","name":"Großmenge: 1 g - konventionell","id":"1146-GM1","list_name":"articlelist"}
Nicotiana sylvestris ist eine indianische Tabaksorte mit wunderbar duftenden Blüten, die sich vor allem als Zierpflanze größter Beliebtheit erfreut. Die strahlend weißen bis zu 8 cm langen Trompetenblüten entfalten ab der Dämmerung ihren betörenden
petunienähnlichen Duft, der dann auch viele Nachtfalter anlockt.
Der Wald- oder auch Bergtabak stammt ursprünglich aus den feuchten, humusreichen Bergwäldern der östlichen Anden und gilt als Urahn der meisten heute gebräuchlichen Kulturtabaksorten.

Saatgut, Inhalt: ca. 1000 Waldtabak Samen
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
Solanaceae
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
1 – 3 m
Blütezeit:
JuliAugustSeptember
Farbe der Blüten:
Weiß
Lebensdauer:
EinjährigMehrjährig
winterhärtezonen (whz):
11 (4 bis 10 °c)
Klima:
subtropisch
Sonnenlicht:
volle Sonne
Wasserbedarf:
mittel
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
FebruarMärz
Optimale Temperatur zur Keimung:
15 – 20 °C
Keimdauer in Tagen:
6 – 10
Pflanzabstand:
60 x 40 cm
Zeitpunkt Haupternte:
JuliAugustSeptemberOktober
Einjährige Pflanze für den Garten (unter tropischen Bedingungen kann N. tabacum mehrjährig sein). Liebt viel Sonne, Wasser und Düngung.
Aussaat: Vorkultur ab Februar. Samen nur auf das Substrat streuen und leicht andrücken, nicht mit Erde bedecken. Keimt bei ca 20°C.
Abhärten und im Mai auspflanzen. Pflanzabstand 40 cm in der Reihe und 40-60 cm zwischen den Reihen.
Regelmäßiges hacken, anhäufeln und vor allem eine gute Wasserversorgung lassen die Tabakpflanzen wunderbar gedeihen.
So schön die Tabakblüten sind, sollte man sie bald entfernen (sogenanntes Köpfen und Geizen), wenn man die Tabakblätter wirklich auch verarbeiten möchte. Dadurch werden erstens mehr Blätter gebildet und diese werden auch deutlich größer. Vor allem aber bleibt der Nikotingehalt in den Blättern dann höher.
Weitere Namen
Botanischer Name:
nicotiana sylvestris
Deutsche Namen:
bergtabakdufttabakwaldtabak
Englische Namen:
flowering tobaccosouth american tobaccowoodland tobacco
Französische Namen:
tabac géanttabac sylvatique
Spanische Namen:
tabaco de sudaméricatabaco del bosquetabaco floreciente
Details
Artikel-Nr.
1146
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
Saatgutvermehrung:
Konventionell
Samenanzahl:
1.000 Stück

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

Dieses Produkt ist Teil folgender Vorteils-Sets:
mit 6 weiß blühenden Blumen für den Garten
Mehrere Artikel im Set Jetzt neu
{"list_position":0,"systype":"article","name":"'Weißes Blütenmeer'","id":"MA-00140","list_name":"setlist"}
5 magische Hexenkräuter
Mehrere Artikel im Set Heißes Teil
{"list_position":1,"systype":"article","name":"\"Sagenumwobene Nachtschattengewächse\"","id":"MA-00114","list_name":"setlist"}
mit 4 traditionellen Tabaksorten der indigenen Völker Nordamerikas
Mehrere Artikel im Set
{"list_position":2,"systype":"article","name":"\"Ritueller Rauchtabak\"","id":"MA-00084","list_name":"setlist"}
{"list_position":null,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"1146","list_name":"detail"}
AUSGEZEICHNET.ORG