Gutschein
Wildtomate 'Rote Murmel' (Solanum pimpinellifolium)
Wildtomate 'Rote Murmel' (Solanum pimpinellifolium) #0 Wildtomate 'Rote Murmel' (Solanum pimpinellifolium) #1

Wildtomate 'Rote Murmel' (Solanum pimpinellifolium)

ausgezeichnete Naschtomate, die nicht ausgegeizt werden muss und keinen Regenschutz braucht

Info
Preis
Einzelpreis
2,45 € *
Grundpreis 0,25 €/ Samen
EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
UVP
2,45 € inkl. 7,0% MwSt.
Versand
ab 3,00 € / frei ab 30 Euro in Deutschland
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Varianten
Päckchen – bio
Bio-Qualität
{"list_position":0,"systype":"article","name":"Päckchen – bio","id":"1298","list_name":"articlelist"}
Päckchen – konventionell
{"list_position":1,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"LYC09","list_name":"articlelist"}
Die Wildtomate ist heute die wohl ursprünglichste Form der Tomate, die wir noch bekommen können und sie wächst hervorragend in unseren Breiten. Ihre Früchte sind rot und etwa so groß wie eine Murmel, überraschen aber mit einem hervorragenden
intensiven, süßen Geschmack und eignen sich damit ausgezeichnet für einen Naschgarten.

Die Pflanze ist sehr ertragreich und kann auf guten Böden bis zu 1000 Früchte produzieren. Insgesamt ist der Anbau zwar ähnlich wie bei unseren Tomatenzüchtungen, aber sehr viel unkomplizierter, denn die Wildtomate wächst eher strauchartig, muss nicht ausgegeizt werden und braucht kaum Pflege.
Sie ist nicht braunfäuleanfällig und braucht deswegen auch keinen Regenschutz.
Man kann sie einfach auspflanzen und immer wieder die roten Früchte naschen. Aus den heruntergefallenen überreifen Früchten bildet sich meist die Folgegeneration im nächsten Jahr.

Solanum pimpinellifolium Saatgut, Inhalt: ca. 10 Wildtomaten Samen
k
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
Solanaceae
Blütezeit:
JuniJuliAugustSeptember
Farbe der Blüten:
Gelb
Wurzelsystem:
Herzwurzel
Lebensdauer:
Einjährig
Sonnenlicht:
volle Sonne
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
MärzApril
Optimale Temperatur zur Keimung:
22 – 28 °C
Keimdauer in Tagen:
6 – 10
Pflanzabstand:
100 x 100 cm
Zeitpunkt Haupternte:
JuliAugustSeptemberOktober
Schlechte Mischkulturpartner:
ErbsenFenchelGurkenKartoffelnPaprika
Gute Mischkulturpartner:
BasilikumKapuzinerkresseKnoblauchKohlKohlrabiNeuseeländer spinatPetersilieRadieschenRettichRingelblumeSalatSellerieSpinat
Vorkultur ab März im Haus bei ca. +22-28°C. Im Mai die Pflänzchen abhärten und ins Gewächshaus, Tomatenhaus oder Freiland (mit Regenschutz) auspflanzen. An Stützen oder Bändern aufbinden und regelmäßig ausgeizen.
Liebt viel Sonne und - da es sich bei Tomaten um Starkzehrer handelt - regelmäßige Nährstoffgaben.
Pflanzabstand 50-100 cm.

Weitere Infos zum Tomatenanbau: Aussaatanleitung: Tomaten aus Samen ziehen
Weitere Namen
Botanischer Name:
solanum pimpinellifolium
Deutsche Namen:
goldapfelliebesapfelparadeisapfelparadeiserparadiesapfeltomate
Englische Namen:
tomato
Französische Namen:
tomate
Spanische Namen:
jitomatetomatetomatera
Italienische Namen:
pomodoro
Details
Artikel-Nr.
LYC09
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
Samenanzahl:
10 Stück

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 1

1.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 1 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Päckchen – konventionell","id":"LYC09","list_name":"detail"}