Saatgut-Mischungen

Saatgutmischungen bestehen immer aus einer Zusammenstellung von Saatgut verschiedener Pflanzensorten in einem Gemenge.
Am bekanntesten sind sicherlich die Blühmischungen, die man an Feldrändern im Sommer als schmalen Streifen bewundern kann. Sie dienen der Erhaltung der Artenvielfalt und natürlich als gute Futterquellen für nützliche Insekten.

Saatgut mischungen können aber auch verschiedene Sorten einer Art enthalten wie bei unserem Bunten-Möhren-Mix. Sät man diesen aus, so wird man viele unterschiedliche Karottensorten ernten können. Nebenbei lässt sich dabei beobachten, welche der Sorten an diesem Standort die durchsetzungsstärkste sein wird und damit möglicherweise auch die am besten geeignetste.



Artikel 1 - 12 von 12